Archiv für den Monat: Juni 2013

DREIBAND: Bundesligaaufstieg perfekt

dbu_logo

Die 1. Dreibandmannschaft der TSG Heilbronn hat den sofortigen Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga geschafft. Nach dem Abstieg in der Saison 2011/2012 und der Oberliga-Vizemeisterschaft in der abgelaufenen Saison wird das Team in der Spielzeit 2013/2014 nun wieder in der Eliteklasse an den Start gehen.

Der Bundessportwart Karambol Kurt Dahlhaus hat aktuell folgende Ligeneinteilung bekanntgegeben:

1. Bundesliga:
BCC Witten I
Bergisch-Gladbacher BC
Bottroper BA I
1. BC Magdeburg
BC GT Buer
BSV München
BF Sterkrade
CBV Neustadt
BSV Velbert (Aufsteiger Nord)
Ravensburger BC (Aufsteiger Süd)

2. Bundesliga Nord
BG Coesfeld
BC Frintrop
BSV Langenfeld
BCC Witten II
Bottroper BA II
BC Fuhlenbrock (Aufsteiger Westfalen)
BC International (Aufsteiger Berlin)
BG RW Krefeld (Aufsteiger Niederrhein)
SCB Langendamm (Aufsteiger Niedersachsen)
BC Frankfurt II (Aufsteiger Hessen)

2. Bundesliga Süd
ATSV Erlangen
BC Regensburg
Mannheimer BF
BC St. Wendel
BSC Merzenich
BC Frankfurt I
BC München
BC Stuttgart (Aufsteiger Baden-Württemberg)
TSG Heilbronn (Aufsteiger Baden-Württemberg)
BC Elversberg (Aufsteiger Saarland)

Die neue Saison wird mit dem 1. und 2. Spieltag am 14.09. und 15.09.2013 beginnen. Der gesamte Saisonspielplan soll nach Aussage des Buspo am 20.06.2013 bekanntgegeben werden.

Die Spieler Melde- und Wechselfrist läuft am 30.06.2013 ab, weshalb sich alle Bundesligavereine bereits in der Endphase der personellen Saisonvorbereitung befinden. Auch wir sind zuversichtlich die neue Spielzeit mit einer schlagkräftigen Truppe angehen zu können, was angesichts der Konstellation in der Südgruppe mit dem vielfachen Deutschen Meister BC Elversberg auch notwendig sein wird.

SNOOKER: Aufstieg in die 2. Bundesliga verpasst, oder doch nicht ?!?!?

Am Samstag, 08. und 09. Juli starteten 15 Mannschaften aus ganz Deutschland um in einem Turnier die vier Aufsteiger für die 2. Bundesliga auszuspielen.

Es starteten für die 1. Mannschaft der TSG Heilbronn:

Snooker 1. Mannschaft

v.l.: Oliver Korn, Pedro Chacon, Oktay Yildiz und Kadir Anil

 

 

 

 

 

 

 

 

Es wurde intern im Vorfeld viel und teils hitzig über den Modus und die zugelassenen Teilnehmer zu diesem Event diskutiert.

Denn außer dem Oberligameister, der 1.Mannschaft der TSG Heilbronn, waren aus der gleichen Ligasaison noch DREI Mannschaften des Billard Verbandes BaWü, gegen die man sich das ganze Jahr erfolgreich durchgesetzt hatte, im Ligaspielbetrieb zugelassen worden.

Es begann mit der Auslosung um 09:30 Uhr. Weiterlesen

Kräuterwanderung mit Werner Demuth

Am 01. Juni war es endlich soweit. Mit neun Monaten Voranmeldung begab sich eine ansehnliche Delegation der Billardabteilung nach Hohenlohe an die Jagst in die bei Langenburg gelegene Gemeinde Unterregenbach, um sich dort zunächst von Alt-Mitglied Werner Demuth die heimischen Wald- und Wiesenkräuter zeigen und erklären zu lassen. Leider hatten wir Pech mit dem Wetter; allerdings hielt sich die „Flutkatastrophe“ im Bereich der Jagst in Grenzen. Außerdem gibt es bekanntlich kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung und wir waren dementsprechend bestens gerüstet. So konnte uns Werner viele interessante Facetten der hiesigen Flora näher bringen.

 P1000704

In kulinarischer Hinsicht waren wir mit einem „Gruß aus der Küche“ schon vor Beginn der Führung neugierig gemacht worden. Und auch was Martin Berstecher und sein Team im Anschluss auf den Teller zauberte war allemal eine Reise wert.

2013_06010025                    2013_06010024

Insgesamt durften wir einen schönen Nachmittag und Abend mit Werner in Hohenlohe verbringen und waren uns sicher nicht das letzte Mal zu Besuch in Unterregenbach gewesen zu sein. Wer nicht dabei war hat definitiv etwas verpasst …

2013_06010020