Archiv für den Monat: Dezember 2014

DREIBAND: Ein Punkt aus der Fremde

Am letzten Spielwochenende der Hinrunde konnten wir aus St. Wendel und Nied zumindest einen Punkt nach Hause mitnehmen.
Einem desaströsen Auftritt im Saarland folgte eine sehr gute Vorstellung gegen starke Frankfurter.
Aus familiären Gründen mussten wir erneut auf unseren Spitzenspieler Christakis Christoforou verzichten, den wir liebend gern bei den erwartet schweren Auswärtsspielen zum Einsatz gebracht hätten. Und auch unser Youngster Mehmet Housein musste beruflich bedingt passen. Weiterlesen