Archiv für den Monat: August 2015

SNOOKER: Jugendcamp 2015

Von Freitag, den 31. Juli bis Freitag, den 7. August 2015 fand das 1. Snooker-Jugendcamp der TSG in Heilbronn statt. Patrick Einsle und Soner Sari, die ab der kommenden Saison unsere 1. Mannschaft verstärken werden, nahmen sich unserer Billardjugend an und zeigten den jungen Snooker-Talenten welcher Weg noch vor ihnen liegt und was auf diesem zu tun ist. Eine Woche lang konnten die Teilnehmer James Jevic, Leonardo Chacon, Luis Chacon, Dean Ganter und Germanos Nestoridis nicht nur viel lernen, um ihr eigenes Spiel zu verbessern, sondern auch zahlreiche Breaks ihrer Trainer bestaunen, die einige Centuries und diverse Breaks über 80 auf die Platte zauberten.

Snooker-Jugendcamp 2015

Dabei war das Programm in Qualität und Quantität äußerst anspruchsvoll. Jeden Tag wurde von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr trainiert. In der Mittagspause wurden Trainer und Spieler von unseren Spielerfrauen Sonja und Eusevia bekocht oder von Oktay im Biergarten mit Pizza verwöhnt. Trotz des Trainingsumfangs zeigten die Jungs keine Ermüdungserscheinungen, sondern waren bis zum Schluss hoch konzentriert und motiviert.

Den Camp-Abschluss bildete dann die gemeinsame Teilnahme am GST-Turnier in Bingen-Sponsheim, wo die TSG mit 9 Spielern an den Start ging und nicht nur mit Soner den Turniersieger stellte, sondern auch das Halbfinale mit drei Spielern (Soner, Germanos und Thomas) dominierte.

Etwas Toleranz wurde dabei den Müttern abverlangt, da unsere Youngster am Samstagmorgen erst gegen 3:00 Uhr zuhause einliefen und sich für das Sommerfest erst einmal richtig ausschlafen mussten.

Fazit: Jugendförderung at its best!!!

Sommerfest 2015

Nach dem erfolgreichen Abschluss unseres 1. Snooker-Jugendcamps haben wir die Saison wie jedes Jahr mit einer großen Grillparty ausklingen lassen. Erstmalig konnten wir den Biergarten unserer Pächter mit Bestuhlung, Beleuchtung etc. nutzen; die perfekte Location in einer lauen Sommernacht!

???????????????????????

Der frühe Vogel …

???????????????????????

Lecker!

Dank vieler Hände war für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Neben einer Vielzahl leckerer Salate stachen in diesem Jahr vor allem die köstlichen marinierten russischen Fleischspieße von Alex hervor (eigentlich sollte man nichts anderes essen).

???????????????????????

Salatbar

???????????????????????

Grillen oder chillen?

Besondere Erwähnung verdienen aber auch die von Oktay zubereiteten Cocktails, die sowohl extrem lecker, als auch extrem gefährlich waren, weshalb manches Auto über Nacht vor dem Club stehen bleiben musste.

???????????????????????

Was ist das für ein Gebräu???

Zwischendurch konnte man auch unserer Billardjugend beim Fußball oder Frank und Soner beim Trickshot-Contest zusehen.

 

???????????????????????

Die neuen Champs?

Fazit: Wieder einmal eine gelungene Veranstaltung!!!

???????????????????????

Prosit!

Nun kommen ein paar Wochen Sommerpause und einige haben sich in ihre jeweiligen Urlaube verabschiedet bis dann Mitte September die neue Saison wieder mit Volldampf beginnt. Doch auch in den kommenden Wochen bleiben wir nicht gänzlich untätig. Ende August werden alle fünf Snooker- und zwei Karamboltische neu überzogen, manche nehmen am Paul-Hunter-Classic in Fürth teil oder spielen das GST-Finale in Bielefeld und am 2. September beginnt im Dreiband bereits wieder das Training.

Bis dahin einen SCHÖNEN SOMMER