Archiv für den Monat: November 2016

SNOOKER: Kadir Anil gewinnt Finalturnier der Friday Night Session

Die 1. Friday Night Snooker Session fand an Allerheiligen ihren Abschluss. Die von Snooker-Sportwart Thomas Dechant ins Leben gerufene neue Turnierserie der TSG Heilbronn war bereits bei ihrer 1. Auflage ein voller Erfolg. An 12 Turnieren nahmen insgesamt 34 Spieler teil. Am Ende konnte sich mit Kadir Anil der Spieler durchsetzen, der auch die Rangliste vor dem Finale klar angeführt hatte.

Kadir Anil

Kadir Anil

Für das Finalturnier waren die besten 16 der Rangliste qualifiziert. In zwei Achtergruppen wurde zunächst jeder gegen jeden gespielt.

Gruppe A

Oktay Yildiz
Kadir Anil
Pedro Chacon
Marko Fuchs
Jürgen Kühner
Thomas Frank
Stevo Vucicevic
Alfred Hekel

Gruppe B

Germanos Nestoridis
Luis Chacon
Bernd Strnad
Mike Bolz
Siegmund Gaida
Alexander Elsäßer
Thomas Dechant
Leo Kugler

In Gruppe A konnte sich Oktay Yildiz vor Kadir Anil durchsetzen, während die Gruppe B von Germanos Nestoridis vor Luis Chacon gewonnen wurde. Dabei zeigten die beiden Jugendspieler mit jeweils 5:2 Siegen hervorragende Leistungen.

Luis Chacon und Germanos Nestoridis

Luis Chacon und Germanos Nestoridis

Die Ergebnisse der Finalrunde:

Viertelfinale

Oktay Yildiz – Mike Bolz                         1:0
Kadir Anil – Bernd Strnad                       1:0
Germanos Nestoridis – Marko Fuchs    1:0
Luis Chacon – Pedro Chacon                1:0

Halbfinale

Kadir Anil – Oktay Yildiz                          1:0
Germanos Nestoridis – Luis Chacon      1:0

Finale

Kadir Anil – Germanos Nestoridis          1:0