SNOOKER: Richard Wienold Deutscher Meister U21

Richard Wienold heißt der neue Deutsche Meister im Snooker in der Altersklasse U21. Der 18-jährige aus Landau in der Pfalz schlug im Finale der Deutschen Jugendmeisterschaften 2017 in Bad Wildungen Johannes Schmitt vom BSV Dachau, der überraschend den Baden-Württembergischen Titelaspiranten Umut Dikme (BC Stuttgart) im Halbfinale besiegen konnte.

Johannes Schmitt, Richard Wienold, Umut Dikme, Daniel Sciborski

Johannes Schmitt, Richard Wienold, Umut Dikme, Daniel Sciborski

Wienold, der seit dem Sommersemester 2017 an der Hochschule Heilbronn studiert, trat für den Hessischen Landesverband an, da er derzeit noch für den 1. SC Breakers Rüsselsheim in der 2. Snooker-Bundesliga spielt. Ab der kommenden Spielzeit wird er jedoch die 1. Mannschaft der TSG Heilbronn in der 1. Bundesliga verstärken.

Richard Wienold

Richard Wienold