DEUTSCHE BILLARD MEISTERSCHAFTEN 2018

Vom 3. bis 11. November 2018 finden die Deutschen Meisterschaften in allen Billarddisziplinen statt. Der hessische Kurort Bad Wildungen wird als Gastgeber zum Nabel der deutschen Billardwelt. Die Wettbewerbe finden auch 2018 in der alt-ehrwürdigen Wandelhalle statt.

Wandelhalle Bad Wildungen

750 Athletinnen und Athleten werden insgesamt 36 Titel in den Disziplinen Pool, Snooker, Karambol und Kegel sowie den Altersklassen Ladies, Damen, Senioren, Herren und Rollstuhlfahrer ausspielen.

Für die TSG Heilbronn werden am Start sein:

Snooker Herren (7. bis 11. November):
Richard Wienold (Titelverteidiger)

Soner Sari
Michael Schnabel
Suphi Yalman

Snooker Senioren (3. bis 6. November):
Pedro Chacon

Dietmar Smolka

Dreiband Herren (8. bis 11. November):
Frank Sudar